E-Workflow: Betrefflogiken Kopieren

Neu: Zu den bereits bestehenden Betrefflogiken wurde für die zeitsparende automatische Verarbeitung von eingehenden E-Mails eine weitere Betrefflogik hinzugefügt.   Zweck: Posteingänge werden direkt zur E-Akte und ggf. in einen Benutzerpostkorb gespeichert. E-Mails können mittels einer vereinfachten Syntax in die E-Akte und den Postkorb gespeichert werden. Eine Bearbeitung der E-Mail im Posteingang entfällt. Funktion:  Folgt der…

Lohn: Befreiungsantrag von der euBP

Ab dem 01.01.2023 sind die für die Prüfung durch die Rentenversicherung notwendigen Daten elektronisch zu übermitteln (euBP).   Auf Antrag des Arbeitgebers kann für Zeiträume bis 31.12.2026 auf eine elektronische Übermittlung verzichtet werden. RA-MICRO Kunden, die das Lohnprogramm verwenden, müssen diesen Antrag auf Befreiung stellen, da die Sozialversicherungsdaten manuell per sv.net übermittelt werden. Der Antrag auf…

01.12.2022 – Version 2022.12.001

01.12.2022 Patch Version 2022.1 (2022.12.001) E-Workflow E-Akte Das Programmverhalten, bei dem vereinzelt die E-Akte oder der Postkorb nach Verarbeitung eines eEB abstürzt, wurde behoben. Bei Abbruch der Konvertierung von abgelegten archivierten Akten wurde der Inhalt unvollständig wiederhergestellt. Die Spaltenbreite im Anlagencontrolfenster bleibt nunmehr gespeichert. Die Vorschaugröße von Dokumenten bleibt nach Veränderung ebenfalls gespeichert. E-Akte 2…

Notariat – Elektronischer Rechtsverkehr: Hinweismeldung zur Verwendung von zulässigen Dateinamen

Neu:  Prüfung und ggf. Anzeige einer Hinweismeldung zur Verwendung von zulässigen Dateinamen im elektronischen Rechtsverkehr.  Zweck:  Die Prüfung der Dateinamen erfolgt gemäß den Anforderungen für die Teilnahme von Drittanwendungen am OSCI-gestützten elektronischen Rechtsverkehr.  Funktion:  Hierbei gelten die folgenden Bedingungen für die Vergabe von Dateinamen:   Die Länge von Dateinamen darf nur 90 Zeichen inkl. der Dateiendungen…

Termine/Fristen: Verbesserte Fristenverwaltung

Das Programmfenster Fristen wurde überarbeitet, um die Fristenverwaltung zu verbessern und die Fristenüberwachung zu erleichtern. Sofern nur ein Sachbearbeiter zur Akte vorhanden ist, wird dieser bei der Fristenerfassung automatisch vorgeschlagen. Weiterhin wird nur noch die jeweils aktive Eingabemöglichkeit angezeigt, je nachdem ob nur Eine Frist oder Mehrere Fristen als Kette erfasst werden sollen. Während der…

Gebühren: Neugestaltung des Programmfensters ZH-Grafik

Die Benutzeroberfläche des Programmfensters ZH-Grafik wurde neugestaltet. Die moderne und weiträumige Optik wurde für die Nutzung mit zeitgemäßen Bildschirmdurchmessern optimiert. Zudem ermöglicht die Neuanordnung vieler Programmfunktionen einen benutzerfreundlicheren Arbeitsablauf.  Der Filter Auswertungszeitraum wurde um eine praktische Schnellwahl mit vordefinierten Zeiträumen wie z.B. Heute oder Laufendes Jahr ergänzt.  Die Filter unter der Kategorie Gruppierung nach können…

15.03.2023 – 17.03.2023 – Finanzbuchhaltung – 3-Tages-Seminar in Berlin – 5 freie Plätze

15.03.2023 – 17.03.2023 10:00 – 16:00 Uhr Sie erlernen die Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung im Anwaltsbüro, das Verbuchen sämtlicher Geschäftsvorfälle bis hin zum Monatsabschluss in RA-MICRO. Inhalt des Seminars Finanzbuchhaltung – 3-Tages-Seminar: Einführung in die Grundla­gen ordnungsgemäßer Buchhaltung Verknüpfung der Nebenprogramme Aktenkonto, ZV, Gebührenprogramm, Offene Postenliste Aufbewahrungs- und Gesetzesvorschriften Verbuchen sämtlicher Geschäftsvorfälle – praxisorientiert –…

27.02.2023 – Richtig Telefonieren – Präsenz-Seminar – 5 freie Plätze

27.02.2023 10:00 – 15:00 Uhr Seminar zur professionellen Gesprächsführung mit Mandanten. Der Erfolg Ihrer Kanzlei hängt mit der Art und Weise Ihrer Kommunikation zusammen: Eine gute Gesprächsführung am Telefon spiegelt sich in zufriedenen Mandanten und wirtschaftlichem Erfolg Ihrer Kanzlei wider. Jeder Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beeinflusst bei jedem Telefonat das Image Ihrer Kanzlei! Inhalt Schulung: In…

15.02.2023 – 17.02.2023 – Finanzbuchhaltung – 3-Tages-Seminar in Berlin – 5 freie Plätze

15.02.2023 – 17.02.2023 10:00 – 16:00 Uhr Sie erlernen die Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung im Anwaltsbüro, das Verbuchen sämtlicher Geschäftsvorfälle bis hin zum Monatsabschluss in RA-MICRO. Inhalt des Seminars Finanzbuchhaltung – 3-Tages-Seminar: Einführung in die Grundla­gen ordnungsgemäßer Buchhaltung Verknüpfung der Nebenprogramme Aktenkonto, ZV, Gebührenprogramm, Offene Postenliste Aufbewahrungs- und Gesetzesvorschriften Verbuchen sämtlicher Geschäftsvorfälle – praxisorientiert –…

03.01.2023 – Richtig Telefonieren – Präsenz-Seminar – 4 freie Plätze

03.01.2023 10:00 – 15:00 Uhr Seminar zur professionellen Gesprächsführung mit Mandanten. Der Erfolg Ihrer Kanzlei hängt mit der Art und Weise Ihrer Kommunikation zusammen: Eine gute Gesprächsführung am Telefon spiegelt sich in zufriedenen Mandanten und wirtschaftlichem Erfolg Ihrer Kanzlei wider. Jeder Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beeinflusst bei jedem Telefonat das Image Ihrer Kanzlei! Inhalt Schulung: In…